Kirchenmusik zu den Ostertagen

11.04.19 15:00
(Web-Team)

Kirchenmusik zu den Ostertagen

litanei-Foto_B_Riedl_121-Bernhard Riedl (c) Bernhard Riedl Bilder.erzbistum-koeln.de

Die österlichen Tage werden in den katholischen Gemeinden kirchenmusikalisch besonders festlich gestaltet.

In der „Messe vom Letzten Abendmahl“ am Gründonnerstag, den 18.4. um 20 Uhr in St. Thomas Morus singt ein Projektchor (Gastsänger willkommen!) zeitgenössische Chorliteratur für und mit der Gemeinde.

Am Karfreitag um 15 Uhr in St. Lambertus singt der Kirchenchor Chorwerke von Roß, Hoppe und Wirbel.

In der Osternacht am Karsamstag in St. Lambertus, den 20.4. um 22 Uhr intoniert er Werke von Steurlein, Mawby und Planyavsky.

Im Hochamt am Ostersonntag um 11:15 Uhr in St. Lambertus wird ein Instrumentalist für österliche Stimmung sorgen.

Am Ostermontag in St. Lambertus um 11:15 h gestalten die Junge Kantorei und der Jugendchor die Uraufführung der „Kölner Pueri Cantores Messe“ des Komponisten Hans-André Stamm (*1958) aus Leverkusen.

Pfarrei St. Lambertus

Pfarrbüro

Kreuzstraße 10
40822 Mettmann



Öffnungszeiten:

Di-Fr: 9 - 12 Uhr
Mo, Mi, Do: 15 - 17 Uhr
Di: 15 - 18 Uhr

Aktuelles // News

Taizé-Gebet in St. Thomas Morus

22. Mai 2019 09:15
Der nächste Taizé-Abend ist am Sonntag, 26. Mai, um 18 Uhr - diesmal in St. Thomas Morus.
Weiter lesen

Ökumenischen Gemeindefest

22. Mai 2019 09:00
Erstes ökum. Gemeindefest am 16. Juni im Ökumenischen Zentrum in Heilige Familie.
Weiter lesen

Ökum. Jahresempfang mit Prof. Dr. Khorchide

22. Mai 2019 08:30
Der bekannte Islamwissenschaftler, Hochschullehrer und renommierte Autor zahlreicher wissenschaftlicher Publikationen, Prof. Dr. ...
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns