Kirchenmusik an Weihnachten

19.12.18 16:00
Matthias Röttger (+ Web-Team)

Kirchenmusik zu den Weihnachtstagen an St. Lambertus

Kirchenmusik zu den Weihnachtstagen an St. Lambertus (c) Pfarrei St. Lambertus Mettmann

Die Weihnachtstage werden in St. Lambertus zu Mettmann kirchenmusikalisch sehr vielseitig gestaltet.

Die Sängerinnen und Sänger der Jungen Kantorei im Alter von 10 – 13 Jahren singen im Hochamt am 4. Adventssonntag, den 23. Dezember um 11:15 Uhr zeitgenössische Chorwerke für gleiche Stimmen.

In der Familienchristmette zu Heilig Abend, Montag, den 24. Dezember singen die Kinderchöre. Um 16:30 Uhr führen sie noch einmal das Krippenspiel: "Der kleine große Gott“ auf, in der Mette um 17 Uhr erklingen weitere Weihnachtslieder.

Die festliche Christmette um 22 Uhr gestaltet die Familie Reh zusammen mit Kantor Matthias Röttger. Bereits ab 21:30 Uhr stimmen Marianne (Klarinette), Barbara (Gesang und Flöte) und Stephan Reh (Fagott) auf die Feier ein.

Am 1. Weihnachtstag um 11:15 Uhr singt der Kirchenchor weihnachtliche Motetten unter anderem aus dem „Weihnachtsoratorium“ von Bach. Ein Instrumentalensemble begleitet den Chor und sorgt so für einen festlich-weihnachtlichen Klang.

Am 2. Weihnachtstag, Mittwoch, den 26. Dezember singt der Jugendchor im Hochamt um 11:15 Uhr zeitgenössische Chorwerke.

In der Jahresabschlussmesse am Montag, den 31.12. um 17 Uhr singt die Mezzosopranistin Sandra Schares Werke u.a. von Bach und Händel.

Pfarrei St. Lambertus

Pfarrbüro

Kreuzstraße 10
40822 Mettmann

 

Neue Öffnungszeiten ab Januar:
Di-Fr: 9-12 Uhr
Mo, Mi, Do: 15-17 Uhr
Di: 15-18 Uhr

Aktuelles // News

Ein Blick auf die Ökumene

21. Dezember 2018 18:24
Gedanken zur Ökumene von Pfarrer Herbert Ullmann im Hinblick auf die Eröffnung des Ökumenischen Zentrums in Hl. Familie.
Weiter lesen

Ein Blick auf die Ökumene

21. Dezember 2018 18:24
Gedanken zur Ökumene von Pfarrer Herbert Ullmann im Hinblick auf die Eröffnung des Ökumenischen Zentrums in Hl. Familie.
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns