HINWEIS: Feierliche Erstkommunionen im Mai 2020 fallen aus!

Nachdem durch die Corona-Krise keine Gottesdienste stattfinden durften, werden die Erstkommunionen dieses Jahr anders gefeiert.

Die Eltern der Kommunionkinder haben einen Brief erhalten, wo verschiedene Möglichkeiten angeboten werden.

Wenn wie geplant ab Pfingsten wieder sonntägliche Messfeiern stattfinden, werden auch Kommunionkinder, die dies möchten, in kleinen Gruppen die Erstkommunion in einer Gemeindemesse oder in gesonderten Messfeiern an den Sonn- und Feiertagen um 14:00 Uhr feiern können.

Durch das stark reduzierte Platzangebot kann nur jeweils der engste Familienkreis teilnehmen. Die sonst bei uns üblichen Kommuniongewänder – die Alben – kommen nicht zum Einsatz.

Wenn alles gut läuft, kann in der zweiten Jahreshälfte eine Nachfeier der Erstkommunion mit allen stattfinden. Der Termin kann allerdings bisher nicht festgelegt werden, da die Corona-Entwicklung noch zu ungewiss ist.

Damit die Vorbereitung der Kommunionkinder nicht abbricht, haben die Eltern  Material und Hinweise bekommen, wie sie ihr Kind bzw. sich gemeinsam mit ihrem Kind weiter auf den ersten Empfang der Hl. Kommunion vorbereiten können („Kommunionkurs für Zuhause“).


Zum Umgang mit diesen bedauerlichen Umständen empfehlen wir Ihnen das Video mit dem Wort unseres Bischof Kardinal Woelki vom 16.3.20.

 

Brief des Erzbischofs an die KoKis

17. April 2020 12:00

Kardinal Woelki hat einen Brief an die Erstkommunionkinder des Bistums geschrieben.

Weiter lesen

Eucharistie - Leib und Blut Christi

chalice-1591668_1920-pixabay (c) pixabay

"Die Eucharistie ist Quelle und Höhepunkt des christlichen Lebens."

(Lumen Gentium 11) 

Jesus Christus hat am letzten Abend seines Lebens mit seinen engsten Freundeskreis, den Jüngern, das Letzte Abendmahl gefeiert. Dabei nahm er Brot und Wein und reichte sie seinen Jüngern indem er sagte "Das ist mein Leib und mein Blut."

Die Christen haben dieses Vermächtnis Jesu als eines der wichtigsten Geschenke des Glaubens angesehen. Daher feiern wir die Heilige Messe jeden Sonntag mit der Gemeinde, sowie an jedme Wochentag.

Erstkommunion - Ein  Weg mit Jesus

Kommunionsmesse

Informationen zur Erstkommunion und zum Kommunionkurs finden Sie unter folgendem Link.

Weiterführende Informationen

Weitere, auch praktische Hinweise und Informationen finden Sie auf der folgenden Internetseite.

Kath. Kirchengemeinde St. Lambertus

Pfarrbüro

Kreuzstraße 10
40822 Mettmann

––––––––––––

 

Das Pfarrbüro ist mit eingeschränkten Öffnungszeiten für Besucher wieder geöffnet:

Mo., Di., Do.: 15 - 17 Uhr

Telefonisch und per Mail erreichen Sie uns:

Mo. - Fr. von 9 - 12 Uhr
02104-70073

pfarrbuero@katholisches-mettmann.de

Bitte denken Sie beim Besuch an den Mund-Nasenschutz!

Halten Sie Abstand und treten Sie einzeln ein.

 

 

 

 

 

 

Aktuelles // News

Stellenausschreibung der KiTa St. Thomas Morus

17. Juni 2020 12:00
Die Pfarrei sucht für die KiTa St. Thomas Morus eine pädagogische Fachkraft.
Weiter lesen

"Ave maris stella" in Mettmann

9. Juni 2020 12:00
Ein Musik-Video zu "Ave maris stella" mit Bildern aus Mettmann.
Weiter lesen

Messen zu Fronleichnam ohne Stadtprozession

5. Juni 2020 12:00
Die Prozession nach St. Thomas Morus muss leider entfallen
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns