Kolpingfamilie Mettmann

kolping Logo

Vorsitzender:

Wilfried Meiswinkel
Goldberger Str. 65
40822 Mettmann
Tel: 02104 - 2 38 33 

Vorstellung der Arbeit:

  • Die Kolpinfamilie ist ein familienhafter Sozialverband - Kinder, Eltern, Großeltern tragen die Kolpingfamilie
  • Basis: kath. Soziallehre -> Familienbildung an Familienwochenenden (sozial, religiös), Bildungsveranstaltungen -> offen für alle; in Themenbereichen: Sozialpolitik, Glauben und Entwicklungspolitik
  • Aktionen: Einsatz für Wohnungslose (Aktion Mitttagszeit) der Caritas, FriendshipHome / Manila -> Jugendsozialarbeiterin den Slums

Angebote/Programm:

  • Familienbildung
  • Religiöse Persönlichkeitsbildung
  • Soziales Engagement z.B. Aktion Mittagszeit, FriendshipHome/Manila 
  • Karneval
  • Geselligkeit

Mitglieder:

170 Mitglieder (Stand 2019) 

Vernetzung zur Gemeinde:

  • Bildungsarbeit im Seelsorgebereich
  • Fronleichnam (Prozession/Nachfeier)
  • Kolpinggottesdienste (St. Lambertus/St. Thomas Morus)
  • Gedenken an Johannes Flintrop (Mettmanner Kaplan, der im Konzentrationslager umkam)

Motto:

„Verwurzelt in Gott und mitten im Leben“ 

Kaplan Johannes Flintrop

Nähere Informationen und Hintergründe zum Leben und Märtyrertod von Kaplan Johannes Flintrop finden Sie hier.

Berichte aus der Kolpinfamilie Mettmann

Kolping informiert „Glaube im Gespräch“

8. März 2019, 07:48

Zum Forum „Glaube im Gespräch“ der Mettmanner Kolpingfamilie finden am 12. März und am 9. April die nächsten Vorträge statt.

Weiter lesen

Kolping Mitgliederversammlung 2019

Eingang Pfarrbüro Kreuzstr - Mosler2 korr (c) Pfarrei St. Lambertus Mettmann

Kath. Kirchengemeinde St. Lambertus

Pfarrbüro

Kreuzstraße 10
40822 Mettmann

––––––

 

Öffnungszeiten:

Das Pfarrbüro bleibt für den Publikumsverkehr bis auf weiteres geschlossen

Wir sind nur telefonisch und per Mail

Nachmittag:  Mo., Di., Do.: 15 - 17 Uhr

Vormittag:  Mi., Fr.: 10 - 12 Uhr

zu erreichen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelles // News

Keine Präsenzgottesdienste bis Ende Februar [Stand: 21.1.2021]

21. Januar 2021, 18:00
Durch den allgemeinen Lockdown sind weiterhin die Präsenzgottesdienste und -veranstaltungen der Kirchengemeinden abgesagt.
Weiter lesen

Trauerfeiern in Obschwarzbach und Düssel im Lockdown

18. Januar 2021, 10:00
Da es auf den Friedhöfen in Obschwarzbach und Düssel keine Friedhofskapellen gibt, können - entgegen der Regelung über die Aussetzung aller ...
Weiter lesen

Firmung und nächster FirmKurs verschoben

13. Januar 2021, 10:00
Die für Ende Januar geplante Firmung muss wegen der Corona-Situation verschoben werden. ...
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns