Anmeldeverfahren zu den Sonntagsmessen

02.06.20, 12:00
(Web-Team)

Anmeldeverfahren für die Gottesdienste

Regeln Corona LA (c) Kilian Siepmann

– Der Link zum Anmeldeverfahren ist in der Gottesdienstübersicht des jeweils aktuellen Info-Blattes zu finden (siehe unten.) –

Für die Werktagsgottesdienste gilt weiterhin, dass die Kirchen eine halbe Stunde vor Gottesdienstbeginn geöffnet werden und Sie vor Ort registriert werden. 
Für die Vorabend- und Sonntagsmessen ist es nötig, sich – jede Woche neu – für die Teilnehme am Gottesdienst anzumelden. Die Anmeldung sollte Online erfolgen. Die Links dazu finden Sie auf der Homepage im Info-Blatt neben dem jeweiligen Gottesdienst. Die Anmeldung ist jeweils bis Donnerstag vor dem folgenden Wochenende möglich. Jeder Teilnehmer muss eine eigene Registrierung vornehmen (gilt auch für Ehepaare). Es wird für jeden Wochenendgottesdienst auch ein paar Plätze für die Registrierung vor Ort geben.

Es ist aber zu beachten, dass nur begrenzte Plätze in den jeweiligen Kirchen zur Verfügung stehen (St. Lambertus: 50; St. Thomas Morus: 48; Hl. Familie 34 und St. Judas Thaddäus: 16) und der Gottesdienstbesuch „auf eigene Gefahr“ erfolgt. Ordner werden dafür Sorge tragen, dass die erforderlichen Auflagen (die Hygiene und die Abstandsregelung betreffend) eingehalten werden. Bitte denken Sie auch an den Mund-Nasenschutz und seine Sie bitte, trotz reservierten Plätzen, rechtzeitig da, damit die Hl. Messe pünktlich beginnen kann.

 

Datenschutzhinweis:

Ihre personenbezogenen Daten oder die Ihres/r Kindes/r werden nach dem Gottesdienst für 4 Wochen ausschließlich zur Nachverfolgung möglicher Infektionen gespeichert. Ihre Daten werden im Bedarfsfall der Kontaktrückverfolgung an die staatlichen Behörden weitergegeben. Die Offenlegung gegenüber öffentlichen Stellen ist nach § 9 Abs. 1 KDG rechtmäßig. Eine sonstige Weitergabe Ihrer Daten oder die Ihres/r Kindes/r erfolgt nicht. Wenn auch Sie sich vorstellen können, die Aufgabe eines Ordners zu übernehmen, dann melden Sie sich bitte bei uns im Pfarrbüro. Ohne Ordner können unsere Gottesdienste ansonsten nicht stattfinden. Ein herzliches Vergelt 's Gott an die, die sich in diesen Außergewöhnlichen Zeiten engagieren. 

 

Aktuelles Info-Blatt mit Gottesdienstanmeldung

Kath. Kirchengemeinde St. Lambertus

Pfarrbüro

Kreuzstraße 10
40822 Mettmann

––––––––––––

 

Öffnungszeiten:

Nachmittag:  Mo., Di., Do.: 15 - 17 Uhr

Vormittag:  Mi., Fr.: 10 - 12 Uhr

 

Bitte denken Sie beim Besuch an den Mund-Nasenschutz!

Halten Sie Abstand und treten Sie einzeln ein.

 

 

 

 

 

 

Aktuelles // News

Veränderungen am 1. Advent - kein Ökum. Gottesdienst

25. November 2020, 13:45
Aus den allseits bekannten Gründen der augenblicklichen Infektionszahlen e n t f ä l l t der ursprünglich geplante ÖKUMENISCHE GOTTESDIENST auf ...
Weiter lesen

Verteiler/Verteilerinnen für den Winter-Pfarrbrief gesucht

25. November 2020, 13:45
Wir möchten den nächsten „Blick vom Kirchturm“ wieder an die Haushalte verteilen. Hierzu brauchen wir noch HelferInnen. ...
Weiter lesen

Caritas-Adventssammlung vom 21.11. bis 2.12.2020

25. November 2020, 13:45
„Du für den Nächsten“ ist das Motto der gemeinsamen Sammlung von Diakonie und Caritas in Nordrhein-Westfalen in diesem Jahr. ...
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns