In unserer Gemeinde ist jede und jeder herzlich willkommen, egal woher er/sie kommt, was er/sie fühlt und wie und wen er/sie liebt.
Jede/r wird in dieser Haltung wertgeschätzt und angenommen. Gottes Liebe macht vor Niemandem Halt.

Kirchenmusik zu den Kar- und Ostertagen

20.03.24, 10:11
Antje Rauh

Die österlichen Tage werden in den katholischen Gemeinden kirchenmusikalisch besonders festlich gestaltet. In der „Messe vom Letzten Abendmahl“ am Gründonnerstag, den 28. März um 20 Uhr in St. Thomas Morus sowie am Karfreitag, den 29. März um 15 Uhr in St. Lambertus singt ein Vokalensemble zeitgenössische Chorliteratur, in der Osternacht am Karsamstag, den 30. März um 22 Uhr singt der Kirchenchor Werke von Mendelssohn, Charles Wood und Andreas Boltz. Im Hochamt am Ostersonntag um 11:30 Uhr spielt der Oboist Bernd Fugelsang Werke von Rheinberg, Gade und Marcello. Am Ostermontag um 11:30 Uhr singen die Junge Kantorei sowie der Jugend- und Erwachsenenchor die „Messe brève“ von Léo Delibes, einem französischen Komponisten des 19. Jahrhunderts, der vor allem für seine Opernkompositionen bekannt ist. In der Woche nach Ostern gehen dann diese drei Chorgruppen auf eine Chor- und Konzertreise nach Weimar und Leipzig.

Telefon (c) Erzbistum Köln / Kasiske

Pfarrbüro

Kath. Kirchengemeinde St. Lambertus

Kreuzstraße 10
40822 Mettmann

 

Öffnungszeiten:

Montag:       15:00 Uhr - 17:00 Uhr

Dienstag:     15:00 Uhr - 17:00 Uhr

Mittwoch:     10:00 Uhr - 12:00 Uhr

Donnerstag: 15:00 Uhr - 17:00 Uhr

Freitag:         10:00 Uhr - 12:00 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelles // News

Marktkonzert: „österliche Musikreise mit der Handorgel“

10. April 2024, 10:45
Am Samstag, den 20. April um 11 Uhr lädt die katholische Kirchengemeinde St. Lambertus zum zweiten Marktkonzert ein. ...
Weiter lesen

Neue Stellenausschreibung Regionalrendantur Nord

8. April 2024, 14:50
Haben Sie Lust, die Arbeit der katholischen Kirchen, Friedhöfe und Kindergärten mit Ihren kaufmännischen Kenntnissen zu unterstützen? ...
Weiter lesen

Gottesdienstordnung

5. April 2024, 12:59
Neue Gottestdienstordnung ab Sommer 2024
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns